Behandler

Unser Team
Dr.-Sabine-Rienhoff-2_r

Dr. Sabine Rienhoff

MSc. Kinderzahnheilkunde

Lebenslauf

  • Staatsexamen Zahnmedizin: November 1991 an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Promotion: Januar 1992 an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • April 1992 – April 1994 Assistenzzeit in Zahnarztpraxen in
  • Barsinghausen und Laatzen
  • 1994 – 1998 angestellte Zahnärztin in Laatzen
  • seit 01.01.1999 eigene Praxis in Hannover- List
  • Juni 1997 A- Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin
  • Seit 2002 Schwerpunktbehandlung Kinderzahnheilkunde
  • März 2003 Zertifikat für Hypnose und Kommunikation
  • März 2003 Lachgasausbildung
  • Zahlreiche Fortbildung im Bereich Parodontologie, Implantologie, Kinderzahnheilkunde und anderes
  • Seit Mai 2003 Curriculum Kinderzahnheilkunde der APW
  • September 2003 Studienaufenthalt für Kinderzahnheilkunde in Sydney, Brisbane und Melbourne in Australien
  •  Mai 2004 Abschlussprüfung des Curriculums Kinder und Jugendzahnheilkunde der APW
  • 2004 Hypnose-Masterkurse der Kinderhypnose
  • 2007 Masterzertifikat Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation mit Schwerpunkt Kinder der DGZH
  • 2009 Fortbildung PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie) nach Dr. Michael Bohne oder auch „Klopfakupunktur“
  • seit September 2010 NLP- Ausbildung
  • seit September 2010 Ausbildung zum Hypnosetrainer der DGZH
  • seit November 2010 Ausbildung zum Master of Science Kinderzahnheilkunde
  •  November 2010: Preis der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde für die Gemeinschaftsarbeit (S. Rienhoff, J. Rienhoff, R. Schilke, MHH) für „Hypomineralization on primary and permanent teeth“
  •  2010 Anschlusszertifikat Kinder- und Jugendzahnheilkunde der DGK
  • November 2011: NLP Practitioner
  • Seit Januar 2013 Masterstudium Kinderzahnheilkunde an der Ernst- Moritz- Arndt Universität Greifswald
  •  September 2013 Trainer für zahnärztliche Hypnose und Kommunikation der DGZH
  • Dezember 2015 Master of Science Kinderzahnheilkunde an der Ernst- Moritz- Arndt Universität Greifswald

Mitglied in wissenschaftlichen Organisationen

  • DGZH (Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose)
  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde
  • DGK (Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde)
  • Bundesverband der Kinderzahnärzte
  • IAPD (International Association of Paediatric Dentistry) Zahnärztliche Behindertenhilfe
Dr.-Jan-Rienhoff-1_r

Dr. Jan Rienhoff

MSc. Kieferorthopädie, MSc. Kinderzahnheilkunde

Lebenslauf

  • Staatsexamen Zahnmedizin Juli 1992 an der Medizinischen Hochschule Hannover
  •  Promotion Februar 1993 an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • September 1992 – August 1995 Stabsarzt der Bundeswehr in den zahnärztlichen Einrichtungen in Westertimke und Pinneberg
  • 1995 – 1996 Assistenzarztzeit in Gronau/ Leine
  • Juni 1996 – Dezember 1998 Juniorpartner in einer Praxis in Stade/ Elbe
  • seit 01.01.1999 eigene Praxis in Hannover List
  • Juni 1997 A-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin
  • März 2003 Zertifikat für Hypnose und Kommunikation
  • Ab Januar 1999 praxisinterne Ausbildung Kieferorthopädie unter Anleitung von Hedwig Timm,
  • zusätzlich zahlreiche Fortbildungen im Bereich Kieferorthopädie (Prof. Hasund/ Hamburg) und Implantologie
  • Februar 2002 Zulassung für Eco-Lingual-Technik (Kieferorthopädie) nach Dr. Wichmann / Bad Essen
  • März 2002 Zertifizierung für die Invisalign- Technik (unsichtbare Kieferorthopädie)
  • September 2003 Studienaufenthalt Kinderzahnheilkunde in Sydney, Brisbane und Melbourne in Australien
  • seit März 2004 Masterstudium Kieferorthopädie bei der Donau-Universität Krems (Österreich)
  • 2004 Hypnose- Masterkurse Kinderhypnose
  • September 2004 Zertifizierung als qualifiziertes Mitglied der Bundesvereinigung
    kieferorthopädisch tätiger Zahnärzte BktZ
  • November 2006 bestandene Masterprüfung Kieferorthopädie an der Donau-Universität Krems (Österreich)
  • 2007 Masterzertifikat Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation mit Schwerpunkt Kinder der DGZH
  • 2009 Fortbildung PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie) nach Dr. Michael Bohne oder auch „Klopfakupunktur“
  • November 2009 Lachgasausbildung
  • seit September 2010 NLP- Ausbildung
  • seit September 2010 Ausbildung zum Hypnosetrainer der DGZH
  • seit November 2010 Ausbildung zum Master of Science Kinderzahnheilkunde
  • November 2010: Preis der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde für die Gemeinschaftsarbeit (S. Rienhoff, J. Rienhoff, R. Schilke, MHH) für „Hypomineralization on primary an permanent teeth“
  • November 2011: NLP Practitioner
  • Seit Januar 2013 Masterstudium Kinderzahnheilkunde an der Ernst- Moritz- Arndt Universität Greifswald
  • September 2013 Trainer für zahnärztliche Hypnose und Kommunikation der DGZH
  • Dezember 2015 Master of Science Kinderzahnheilkunde an der Ernst- Moritz- Arndt Universität Greifswald
Maren-Engel-1_r

Maren Engel-Faschkami

Zahnärztin für Kinderzahnheilkunde

Lebenslauf

  • September 2008 Hospitation in der Kinderzahnarztpraxis Bertzbach in Bremen
  • Staatsexamen Zahnmedizin Juli 2009 an der Georg August Universität in Göttingen
  • ab Oktober 2009 Assistenzzahnärztin in unserer Praxis, Ausbildung in der Kinderzahnheilkunde und Kieferorthopädie
  • Hypnosecurriculum bei der DGZH seit April 2010
  • Lachgaskurs
  • ab Oktober 2011 angestellte Zahnärztin in unserem Team
  • Februar 2013 Abschlussprüfung des Curriculums Kinderzahnheilkunde der APW
  • seit April 2013 Partnerin der Gemeinschaftspraxis
Dr.-Dimitri-Finger-1_r

Dr. Dimitri Finger

MSc. Kieferorthopädie

Lebenslauf

  • Staatsexamen Zahnmedizin 2010 in Budapest
    allgemeinzahnärztliche Tätigkeit 2010 – 2012
  • ab Oktober 2012 angestellter Zahnarzt in unserer Praxis. Ausbildung in Kieferorthopädie und Kinderzahnheilkunde
  • ab November 2012 Ausbildung zum Master of Science Kieferorthopädie
  • seit Juni 2016 Master of Science Kieferorthopädie (Donau Universität Krems)
  • ab September 2016 Partner der Gemeinschaftspraxis
Dr. Bernd Rienhoff

Dr. Bernd Rienhoff

Zahnarzt

Lebenslauf

  • Staatsexamen Zahnmedizin 1967 in Bonn
  • eigene Praxis in Stade 1972- 2001
  • seit November 2008 angestellter Zahnarzt in unserer Praxis
Marta-Davidovicz-1_r

Marta Dawidowicz

Zahnärztin für Kinderzahnheilkunde

Lebenslauf

  • von 2009 bis 2014 wissenschaftliche Mitarbeit im Bereich zahnärztliche Gesundheitsfrühförderung und Frühprävention an der Med. Hochschule Hannover
  • Juni 2009 Seminar zur Kinder- und Jugendzahnheilkunde Med. Hochschule Hannover
  • Juni 2011 Staatsexamen Zahnmedizin an der Med. Hochschule Hannover
  • ab Juli 2011 Assistenzzahnärztin in unserer Praxis. Ausbildung in der Kinderzahnheilkunde
  • seit 19. September 2013 angestellte Zahnärztin in unserem Team
  • Lachgasausbildung
  • Juni 2015 Abschlussprüfung des Curriculums Kinderzahnheilkunde der APW
Christina-Schmidt-1_r

Christina Wehr

Zahnärztin für Kinderzahnheilkunde – Derzeitig in Babypause –

Lebenslauf

  • November 2013 Staatsexamen Zahnmedizin an der Med. Hochschule Hannover
  • Dissertation über proximale periprothetische Femurfrakturen an der Med. Hochschule Hannover seit Dezember 2013
  • seit August 2014  Assistenzzahnärztin in unserer Praxis. Ausbildung in der Kinderzahnheilkunde
  • September 2015 Lachgasausbildung
  • ab August 2016 angestellte Zahnärztin in unserem Team