Patienteninformationen

Liebe Patienten, liebe Eltern,

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unsere Praxis entschieden haben.
Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unseren Neuaufnahmebogen in Ruhe zu Hause auszufüllen und sich somit etwas Wartezeit in der Praxis zu ersparen, erhalten Sie im Folgenden unseren Neuaufnahmebogen als Download.
Es stehen für die verschiedenen Altersgruppen unterschiedliche Bögen zur Verfügung. Außerdem unterscheiden wir zwischen allgemeiner zahnärztlicher Behandlung und kieferorthopädischer Behandlung (Zahnspangen). Bitte suchen Sie den passenden Bogen für Ihr Kind heraus, laden ihn herunter (PDF- Datei, Adobe Reader wird benötigt), drucken ihn aus und beantworten in Ruhe alle Fragen.
Den ausgefüllten Bogen bringen Sie bitte zusammen mit dem U- Heft und der Krankenversichertenkarte zum ersten Termin mit.
Bitte beachten Sie: Es ist sehr wichtig, zum ersten Termin den oder die sorgeberechtigte Person für das Kind dabei zu haben. Sollte dies an dem Tag nicht möglich sein, benötigen wir eine Vollmacht für das Kind.
Um sprachliche Barrieren zu umgehen wäre es sehr hilfreich, wenn Sie sich, falls benötigt, einen Dolmetscher mitbringen.
Wir möchten Sie bitten, vor dem ersten Besuch unsere Elterninformation zu lesen. Sie finden dort viele Informationen und Tipps, wie sie Ihr Kind auf den Zahnarztbesuch vorbereiten können bzw. wie sie sich während des Besuchs bei uns verhalten sollten. Vieles mag Ihnen zunächst etwas ungewöhnlich erscheinen; seien Sie sich aber sicher, dass sich das von uns empfohlene Verhalten in vielen tausend Kinderbehandlungen – nicht nur in unserer Praxis – bewährt hat

Einige Bitten

Wir sind eine Bestellpraxis und versuchen die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Kommen Sie bitte pünktlich zu Ihren Terminen. Sollten Sie bzw. Ihr Kind einen Termin nicht wahrnehmen können oder sollten Sie sich verspäten, so bitten wir Sie, uns rechtzeitig Bescheid zu geben. So können wir den kurzfristig freigewordenen Termin noch anderweitig an jemanden vergeben, der sich sicherlich darüber freuen wird.
Wartezeiten lassen sich nie ganz verhindern, da wir jedem unserer kleinen Patienten seine Zeit zum „Auftauen/ Ankommen“ geben wollen.
Sollte Ihr Kind Schmerzen haben, werden wir uns bemühen, Ihnen kurzfristig einen Termin zu ermöglichen. Auch dabei kann es jedoch immer zu Wartezeiten kommen. Rufen Sie in jedem Fall vorher an, um sich selbst unnötig lange Wartezeit zu ersparen.

Dokumente & Downloads

Neuaufnahmebogen Für Kinder

AllgemeinDownload »

Neuaufnahmebogen Für Kinder

8-12 JahreDownload »

Neuaufnahmebogen Für Jugendliche

AllgemeinDownload »

Neuaufnahmebogen Kieferorthopädie

AllgemeinDownload »

Elterninformationen

AllgemeinDownload »

Kurzanamnesebogen

AllgemeinDownload »

Schmerzbogen

Für KinderDownload »

Unfallbogen

AllgemeinDownload »

Schweigepflichtentbindung

AllgemeinDownload »